Ziele

Wir sind der Meinung, dass die weltweite Finanzkrise ihre Ursache unter anderem in der mangelhaft ausgeübten Aufsicht hat, die durch die Kollaboration der Politik und den Finanzdienstleistungsunternehmen  massiv begünstigt wird. Wir fordern deshalb:

 

  • Die konsequente Haftungsinanspruchnahme von Vorstand und Aufsichtsgremien in Banken und Versicherungen bei Fehlentscheidungen und eine konsequente Strafverfolgung!

 

  • Das gesetzliche Verbot, Aufsichtsmandate bei Banken und Versicherungen mit  Politikern zu besetzen!

 

  • Die unbegrenzte Haftung von Einlagensicherungsgesellschaften! Die Einlagen-

           sicherungsgesellschaften sind  oftmals als GmbH’s organisiert, die nur mit  

           ihrer Stammeinlage haften. Ihr Geld  ist also keineswegs sicher!

 

  • Die Umkehr der Beweislast bei Beratungsfehlern und fehlerhaften Kontokorrent-abrechnungen!

 

  • Gesetzliche Bewertungsrichtlinien im Falle der Verwertung von Sicherheiten!

 

  • Das gesetzliche Verbot von hochspekulativen Investmentgeschäften zumindest für öffentlich-rechtlich organisierte Kreditinstitute und Einrichtungen!